Teamsport

Eine abwechslungsreiche Beschäftigungsmöglichkeit für den aktiven Zwei- und Vierbeiner.
Es handelt sich hierbei um eine Kombination von Agility und Turnierhundesport, in dem auch immer mal wieder ein Fun-Parcours eingebaut wird.
Während der Hund beim Agility lernt, auf ein Kommando z.B. Hürden zu überspringen und durch den Tunnel zu laufen, ist beim Turnierhundesport auch der Mensch sportlich aktiv.

Auch Übungen die den Grundgehorsam fördern und festigen werden immer wieder gerne in einen Parcour mit eingebaut.

Dies alles wird Schritt für Schritt erarbeitet, denn auch hier steht der gemeinsame Spaß an erster Stelle.

Uns ist es wichtig, dass der Teamsport zum jeweiligen Mensch/Hund Team passt und entsprechend kann der Parcour für jedes Team sehr individuell aussehen.

Infos und Voraussetzungen

Der Hund sollte mindestens ein Jahr alt und in guter, körperlicher Verfassung sein. Er darf an keiner Erkrankung wie z.B. HD, ED leiden

Info!!!
Im Sommermonat August und bis ca. mitte September findet Teamsport jeden Samstag bereits um 8.00 Uhr statt.

Sonst gilt:
Der Kurs ist jeden Samstag 14 tägig von 13.00 – 14.00 Uhr

Treffpunkt ist auf dem Trainingsgelände Lohrberg in Frankfurt.
Der Kurs dauert 1 Stunde und ist nach einer kostenpflichtigen Schnupperstunde nur als fester Kurs buchbar.

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Die erste Stunde kostet 15€, danach habt ihr die Möglichkeit eine 5er oder 10er Karte zu erwerben.
Die 5er Karte kostet 70€ und es darf 2 x gefehlt werden.
Die 10er Karte kostet 130 € und es darf 3 x gefehlt werden.